Beschwerdeberichte

Die KLINIK DR. GUTH verpflichtet sich seit der erstmaligen Unterzeichnung der „Hamburger Erklärung zum patientenorientierten Umgang mit Beschwerden“ im Jahr 2004 freiwillig dazu, ein patientenfreundliches Beschwerdemanagement umzusetzen. Die Verpflichtungserklärung wird jährlich erneuert und in der Klinik für alle Mitarbeiter und Patienten sichtbar ausgehängt. Alle Punkte der Hamburger Erklärung werden umgesetzt und wurden in den Beschwerdeberichten der vergangenen Jahre ausführlich beschrieben.
Das Beschwerdemanagement ist im Leitbild der Klinikgruppe Dr. Guth sowie in der Qualitätspolitik der KLINIK DR. GUTH verankert. Der jährliche Beschwerdebericht kann zudem auf der Internet-Seite der Hamburger Krankenhausgesellschaft eingesehen werden (hier).

Die KLINIK DR. GUTH ließ ihr Beschwerdemanagement Ende 2017 zum ersten Mal durch eine externe Stelle zertifizieren. Bei der Bewertung schnitt die Klinik mit guten Ergebnissen ab.
„Durch die Zertifizierung setzen wir ein wichtiges Zeichen für unsere Patientinnen und Patienten, deren Anliegen und Wünsche uns sehr wichtig sind“, sagte Verwaltungsleiter Markus Kaiser bei der feierlichen Zertifizierungsveranstaltung. Hannelore Josuks, Geschäftsführerin des Hamburger Instituts für Beschwerdemanagement, bescheinigte der Klinik einen "hohen Durchdringungsgrad des Beschwerdemanagements sowie eine hohe Compliance der Beschäftigten".
von links: Marion Neugebauer (Pflegedienstleitung), Jan Malte Englisch (Qualitätsbeauftragter), Markus Kaiser (Verwaltungsleiter), Hannelore Josuks (Geschäftsführerin des Hamburger Instituts für Beschwerdemanagement), Dr. Jörn Eckhoff (Oberarzt),  Ria Wenk-Meyer (Beschwerdebeauftragte)

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Zufriedene Patienten sind uns in der KLINIK DR. GUTH tagtäglich hoher Anspruch. Um unsere Arbeit ständig verbessern zu können, sind wir an Ihren Erfahrungen interessiert, an Sorgen, Lob oder auch Tadel. Scheuen Sie sich nicht, unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter anzusprechen. Nur mit Ihrer Hilfe können wir uns stetig weiterentwickeln und unser Leistungsniveau steigern. Jedes eingehende Anliegen prüfen wir schnellstmöglich und sorgfältig. Wir werden mit den Mitarbeitern in unserer Klinik die bestmögliche Lösung für Sie finden. Wenden Sie sich an unsere Beschwerdebeauftragte Frau Ria Wenk-Meyer unter der Telefonnummer 040 82281-8334 bzw. qualitaet.kdg@drguth.de oder nutzen Sie das Formular zur Kontaktaufnahme. Ihr Anliegen wird vertrauensvoll behandelt. Auf Wunsch erhalten Sie eine Rückmeldung.

Beschwerdebeauftragte

Ria Wenk-Meyer

KLINIK DR. GUTH

KLINIK DR. GUTH
der Klinikgruppe Dr. Guth 
GmbH & Co. KG

Jürgensallee 46-48
22609 Hamburg

Telefon: 040 82281-0
Telefax: 040 823945
E-Mail: klinik-dr-guth@drguth.de