Patienten
umgebung

Entlassmanagement

Ein stationärer Krankenhausaufenthalt endet zwar am Tag der Entlassung, doch unser Ziel ist es, Ihnen als Patient auch nach dem Aufenthalt in der KLINIK DR. GUTH eine lückenlose medizinische Versorgung zu gewährleisten.

Stimmen Sie bei der Aufnahme einem Entlassmanagement zu, können bei Bedarf erforderliche Maßnahmen noch während Ihres Aufenthalts eingeleitet werden (z. B. Planung Ihrer Rehabilitationsmaßnahme, Beantragung von Hilfsmitteln). So können nachfolgende Behandler (z. B. Ihr Hausarzt) informiert werden, unter Umständen kommuniziert die KLINIK DR. GUTH sogar bereits mit Ihrer Krankenkasse, um Leistungsanträge zu stellen. Ihre Angehörigen werden auf Wunsch gerne mit in die Entscheidungen einbezogen. Das alles geschieht natürlich nur, wenn Sie im Rahmen des Aufnahmegespräches Ihr Einverständnis hinterlegt haben.

Unsere Mitarbeiter des Entlassmanagements stehen Ihnen für Fragen gerne telefonisch zur Verfügung (Tel. 040 / 82281-8333).

Entlassmanagement

Nicole Edinger

KLINIK DR. GUTH

KLINIK DR. GUTH
der Klinikgruppe Dr. Guth 
GmbH & Co. KG

Jürgensallee 46-48
22609 Hamburg

Telefon: 040 82281-0
Telefax: 040 823945
E-Mail: klinik-dr-guth@drguth.de